deenfritptrues

facebook icon   twitter icon     

logo header white

Titelfoto: Kurz nach dem Start des 7. Ludwig-Leichhardt-Trail Ultralaufes, Foto: Almuth Bergmann
Hast du auch ein Foto, das hier passen könnte? Sende es uns!

  • Startseite

Verstärkung gesucht!

Vizepräsident*in

Schriftführer*in

Pressewart*in

 

Liebe Vereinsmitglieder,

Günther Weitzer hat sein Amt als Vizepräsident im Präsidium aus persönlichen Gründen in der Mitgliederversammlung in Bernau niedergelegt.
Leider kann auch Annette Müller aus beruflichen Gründen Ihre Arbeit als Pressewartin im kommenden Jahr nicht weiterführen.
Unser Schriftführer Tim Paul hat seine Arbeit im Präsidium nach sehr kurzer Zeit aufgegeben.
Das Präsidium bedauert das sehr! Wir danken Annette, Günther und Tim für Ihre Präsidiumsarbeit!

Um als Präsidium weiter vollständig handlungsfähig zu sein, suchen wir eine Vizepräsidentin oder einen Vizepräsidenten, eine Pressewartin oder Pressewart sowie Schriftführerin oder einen Schriftführer sowie.

Die Aufgaben der Vizepräsidentin/des Vizepräsidenten sind die Vertretung des Präsidenten bei dessen Abwesenheit, die Organisation von Cup und Bundesliga und die aktive Mitarbeit im Sportausschuss.

Die Aufgaben der Pressewartin/des Pressewartes sind die Steuerung des Redaktionsteams der UM, Außendarstellung der DUV im Bereich Presse und sozialer Medien.

Die Aufgaben der Schriftführerin/des Schriftführers sind im Wesentlichen die Mitgliederverwaltung und die Protokollführung.

Wir wünschen uns, dass sich alle Präsidiumsmitglieder neben ihrer eigentlichen Aufgabe aktiv mit Ideen und Taten einbringen und Freude an der Organisation des Ultralaufsports in Deutschland haben umso sportpolitisch etwas voranzubringen.

Mit WM, DM, CUP, Bundesliga gibt es eine Vielzahl von Aufgaben, die Mitdenken, Mithilfe und Präsenz vor Ort brauchen.

Wenn Euch eine der Positionen anspricht oder ihr Fragen zur Position und Aufgabengebiet habt, freuen wir uns über Eure Rückmeldung!

Herzliche Grüße aus Berlin

Olaf Ilk
Präsident
Deutsche Ultramarthon-Vereeinigung e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0176 49344663

Einige Rekorde bei der DUV-Challenge am 3./4.10 im Ultramarathon

Felix Weber und Susanne Gölz, Katja Hinze-Thüs André und Collet, Diana Dzaviza und Stu Thoms heißen die Sieger

Am Wochenende fanden in Bernau (Brandenburg) die DUV-Challenge im Ultramarathon statt. Im Mittelpunkt standen der 24 Std-Lauf, welcher zusammen mit einem 6 Std-Lauf und dem 100km Wettbewerb am Samstag um 10:00 Uhr gestartet wurde. Insgesamt gingen 170 Läufer/innen bei sonnigen, für sehr gute Zeiten aber zu warmen und windigen Bedingungen auf die 1,844km-Runde.
Beim 6 Stunden-Lauf konnte sich der Sieger Felix Weber (Braunschweig) mit seinem hervorragenden Ergebnis von 87,299 km auf Platz 1 der deutschen Jahresbestenliste und Platz 2 der Weltbestenliste setzen. Er zeigte eine perfekte Renneinteilung und konnte auch in der letzten Stunde das hohe Tempo halten. Die Siegerin Susanne Gölz (LG Ultralauf) gewann bei den Frauen unbedrängt und auf Platz 3 gesamt. Sie hat sich mit 74,887 km auf Platz 1 der deutschen Jahresbestenliste gelaufen. Eine neue World Best Age Performance (WBAP) wurde hier in der Altersklasse W80 durch Renate Hofmann (1. WV Wunstorf LT) mit 45,690 km erzielt. 6 Teilnehmer haben mehr als 70 km erlaufen.

Weiterlesen

UM 3 2020 TBAb sofort als Download:
ULTRAMARATHON 3/2020

Es wird wieder einige Tage dauern, bis die Print-Ausgabe der "ULTRAMARATHON 2/2020" in den Briefkästen steckt - aber für alle Nutzer der digitalen Ausgabe steht das Heft ab sofort im Mitgliederbereich zum Download bereit.

Zur Erinnerung:

Der Benutzername ist eure Mitgliedsnummer,
das voreingestellte Passwort ist eure Postleitzahl und euer Geburtstag, also PLZTTMMJJJJ,
welches ihr nach dem erstmaligen anmelden ändern könnt.

Beispiel: Luise, mit der Mitgliedsnummer 3456, wohnt in 14050 Berlin und ist am 11.04.1971 geboren,
dann lautet ihr Benutzernamen 3456 mit dem Passwort 1405011041971.

TeamGermanyKarlsruhe 002Team Germany Karlsruhe - Foto Martin Rudolph

Deutsche Teilnahme am IAU 6h Virtual Global Solidarity Run 29./30. Aug 2020

Am vergangenen Wochenende folgten weltweit insgesamt 426 Läuferinnen und Läufer (33 Frauen- und 34 Männerteams) dem Aufruf der International Association of Ultrarunners (IAU) zum IAU 6h-Solidarity run in der eigenen Heimat. Dabei sollte nicht die Leistung, sondern das länderübergreifende solidarische Laufen im Vordergrund stehen.

Nicht nur der Teammanager Andrè Collet und der DLV-Ultramarathonberater Michael Sommer des Deutschen Teams „(…) waren sofort begeistert von der Idee der IAU, den Zusammenhalt der Ultraläufer aus der ganzen Welt durch dieses Event zu zeigen. Es bot den Läufer/innen die Möglichkeit, sich im Nationaltrikot zu präsentieren und sich für zukünftige internationale Meisterschaften zu empfehlen. Trotz der großen räumlichen Distanz hat dieses Ereignis dazu beigetragen, den Teamgeist und die Solidarität der Läufer/innen weltweit zu stärken. In der heutigen Zeit ist dies wichtiger denn je.“ Je Fünf Frauen und Männer nahmen schließlich auf unterschiedlichem Terrain im Deutschland-Trikot am IAU Solidarity run Teil.

Weiterlesen